Refugium Lindenwirt Hotel Lindenwirt Bavaria Hotel Lindenwirt Bayern Wellness Hotel Bayern Ski Hotel Wanderhotel Wellnessurlaub
Deutschland, Drachselsried

Refugium Lindenwirt

Refugium Lindenwirt

schon ab 98 € buchen  Die tatsächliche Rate kann entsprechend der Saison und Verfügbarkeit abweichen.

Refugium Lindenwirt

Unterried 9
Niederbayern
Drachselsried 94256 , Deutschland
Direkt zum Hotel
"Unser Ziel ist es, dass sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen und die schönsten Tage im Jahr in vollen Zügen genießen." Refugium Lindenwirt

BESCHREIBUNG

Das 4-Sterne Hotel Refugium Lindenwirt liegt in Drachselsried im Bayrischen Wald, in unmittelbarer Nähe des Wander- und Skigebietes Großer Arber in Deutschland. Urlaub im Refugium Lindenwirt bedeutet Wohlbefinden und Regeneration. Dieser Gesundheitsansatz spiegelt sich auch in der Philosophie des Traditionsbetriebes wieder, welche auf den vier Säulen Ernährung, Bewegung, Ruhe und Wohl- befinden beruht und auf dem verantwortungsvollem Umgang mit unseren Ressourcen und einem nachhaltigen Denken basiert. So wurde auch bei dem Design des Hauses auf eine naturnahe und zurück- haltende Architektur Wert gelegt. Den Gästen wird eine gesunde und frische Küche, ein 2.500 qm großer Wellnessbereich, ein hauseigener Naturbadeteich sowie zahlreiche Freizeit- und Erlebnismöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung geboten. Das Angebot des Tilia-Spa reicht von klassischen Massagen und Beautybehandlungen über Ernährungsberatungen und Entgiftungsprogrammen bis hin zu Wellnessangeboten speziell für Kinder. Auch der Saunabereich des Wellness- und Familienhotels lädt mit einer Blockhaussauna, Lehm- sauna, Sole-Dampfbad, Sanarium mit Lichttherapie, Dampfgrotte und einem Whirlpool zum Entspannen ein. Ein umfangreiches Sport- und Aktivprogramm mit Yogastunden, Wassergymnastik, geführte Wanderungen sowie Bike- und Skitouren ergänzen das abwechs- lungsreiche Angebot des Refugium Lindenwirt in Bayern.

HIGHLIGHTS

Naturnahe und zurückhaltende Architektur

Familiäre Atmosphäre

2.500 qm großer Wellnessbereich

Naturbadeteich

Großer Sauna- und Beautybereich

Abwechslungsreiches Sport- und Aktivprogramm

Ideal für einen Wellnessurlaub mit und ohne Kinder

Ideal für einen Wander- oder Skiurlaub im Bayrischen Wald 

GREENPEARLS SCORE

  • Umweltschutz
  • lokale -authentische Erfahrung
  • Soziales Engagement
  • Kulturelles Engagement


"Wir lieben die Natur und möchten mit unserem Schaffen dazu beitragen, auch die Zukunft lebenswert und gesund zu gestalten."


- Refugium Lindenwirt


ERFAHREN SIE MEHR

Zimmer
Ausstattung

60 Zimmer und 3 Familien-Apartments
(alle nach heimischen Gartenpflanzen benannt)

60 Doppelzimmer:

28-40 m², Doppelzimmer mit Schlafraum und gemütlichem Wohnbereich mit (begehbarem) Kleiderschrank, Telefon, Radio, TV, Safe, Terrasse oder Balkon. Badezimmer jeweils mit Dusche oder Badewanne, Föhn und Kosmetikspiegel, das WC ist separat. 

3 Familien-Apartments: 

60 m², ein- oder zweistöckiges Familien-Apartment mit zwei getrennten Schlafzimmern, gemütlichem Wohnbereich, Telefon, Radio, TV, Safe und Balkon. 2 Bäder bieten jeweils Dusche (Badewanne), WC, Föhn und Kosmetikspiegel.

Für die Dauer Ihres Aufenthaltes steht ein Badekorb mit Bademantel und Saunatüchern zur Verfügung. 

Die Geschichte des Refugium Lindenwirt

Ein Bauernhof in Drachselsried bei Bodenmais, mitten im Bayrischen Wald von Deutschland - das ist die Herkunft des Refugium Lindenwirt.
Insgesamt kann das heutige Hotel auf eine über 60-jährige Geschichte zurückblicken. Damals führte noch der Großvater, Alois Geiger, den Bauernhof mit angrenzender Landwirtschaft, den er eines Tages als Gastgewerbe anmeldete. Nach nur kurzer Zeit entwickelte sich der Lindenwirt zu einer beliebten Einkehr für vorbeikommende Wanderer und Spaziergänger. In den darauffolgenden Jahren wurden an dem Gasthof mehrfach Renovierungsarbeiten vorgenommen, um weiterhin eine attraktive Einkehrmöglichkeit für Ausflügler zu bieten.

Auch nach der Betriebsübernahme durch den Enkelsohn Christian Geiger im Jahr 2002 wurden weitere kleine Umbaumaßnahmen durchgeführt. Doch im Jahr 2008 entschlossen sich Christian und seine Frau Maria für einen kompletten Um- und Anbau und damit für eine zwischenzeitliche Schließung des Wellness- und Familienhotels. Damit verwirklichten Christian und Maria ihren eigenen Wunsch, ihren Gästen ein zeitgemäßes Angebot auf höchstem und gleichzeitig nachhaltigem Niveau zu bieten und ihren Betrieb damit an die wachsenden Anforderungen der gehobenen Hotellerie anzupassen. Bei der Neugestaltung und Architektur des Hauses wurde viel Wert auf klare Formen, naturverbundene Farben, edle Stoffe und die Verwendung von kostbaren, naturverbundenen Materialien wie Stein, Linden- und Fichtenholz gelegt. In allen Ecken des Hauses ist damit die Ursprünglichkeit des Bayerischen Waldes und die Bodenständigkeit der Familie Geiger zu spüren. Auch heute kümmert sich die Familie Geiger, neben ihrem gastfreundlichen Team, persönlich und mit viel Herzlichkeit um ihre Gäste. Auch springt Christian Geiger selbst immer wieder als persönlicher Wanderführer ein und zeigt seinen Gästen die Natur- und Erholungslandschaft des Bayerischen Waldes von seiner ganz eigenen Seite.

Grüne Initiativen

Nahrungsmittel & Produkte

Nahrungsmittel

  • Alle Teesorten werden von zertifizierten Bio-Teehäusern bezogen
  • Kaffee stammt ausschließlich aus Fair Trade Handel
  • Lebensmittel der frischen Küche stammen zu großen Teilen aus regionalem Bioanbau
  • Fisch stammt vorwiegend aus MSC Fang


Produkte

  • Ausschließliche Verwendung von Naturkosmetik ohne Parabene und Zusatzstoffe
  • Tischwäsche, Servietten und Bettwäsche entsprechen Bio-Qualität 
  • Nutzung von umweltfreundlichem, biologischem Wasch- und Reinigungsmittel

Energiemanagement

  • Einsatz von LED Lampen, um den Energieverbrauch zu reduzieren
     
  • Nutzung von Bewegungsmeldern und Zeitschaltuhren um unnötigen Energiekonsum zu vermeiden
     
  • 50% des Energieverbrauches wird durch ein Heizwerk hergestellt, welches mit Hackschnitzeln aus dem eigenen Wald betrieben wird

Müll- & Wassermanagement

  • Wasserhähne des Hotels werden mit Bergquellwasser aus der eigenen Lindenwirt Waldquelle betrieben

  • Durch die hohe Qualität des eigenen Quellwassers ist dieses auch als Trinkwasser nutzbar
     
  • Trennung und umweltgerechte Entsorgung von Abfällen
     
  • Vermeidung von Plastikverpackungen, um unnötigen Müll zu vermeiden

Soziale Verantwortung


Das Hotel Refugium Lindenwirt nimmt an dem Projekt "Social Responsibility - Investment in der Hotellerie" teil, eine Initiative der touristischen Menschenrechts- und Hilfsorganisation "Reisebüro der Menschlichkeit" aus dem österreichischen Salzburg.

Wie alle an dem Projekt teilnehmenden Hotels, lädt auch das Hotel Lindenwirt Kinder und Familien, die Opfer von Gewalt, Armut, Krankheit und Katastrophen wurden, zu unbeschwerten und kostenfreien Ferien in ihr Haus ein.