OCÉANO Hotel Health Spa schon ab 144 Die tatsächliche Rate kann entsprechend der Saison und Verfügbarkeit abweichen.
Buchen

OCÉANO Hotel Health Spa

Calle Océano Pacífico 1

Santa Cruz de Tenerife

Punta del Hidalgo 38240, Teneriffa

Website
„Das Meer hüllt uns ein in Punta del Hidalgo, auf dieser kleinen, vorgeschobenen Landzunge in einer fast vergessenen Ecke der Insel Teneriffa. Das Rauschen des Meeres begleitet uns den ganzen Tag.“ OCÉANO Hotel Health Spa

Beschreibung

Der Nordosten Teneriffas ist der ideale Rückzugsort für eine Auszeit – um der Hektik des Alltags zu entfliehen und sich selbst zu finden. Das OCÉANO Hotel Health Spa liegt direkt am Atlantik, im Hinterland sieht man das Anaga-Gebirge mit seinen immergrünen Bergen, oft versteckt hinter mystisch anmutenden Wolken.

Weiterlesen

Highlights

  • Lage am Atlantik
  • Suiten und Zimmer mit Meerblick
  • Lage zwischen Anaga-Gebirge und Meer
  • Regionale und gesunde Küche
  • Verschiedene Meerwasser-Pools
  • Health Spa und Saunalandschaft
  • Yoga-Angebot
Green Pearls® Score von OCÉANO Hotel Health Spa

Umweltschutz

Lokale/Authentische Erfahrung

Soziales Engagement

Kulturelles Engagement

OCÉANO Hotel Health Spa

Zimmer & Ausstattung

  • 91 Zimmer und Suiten, eingerichtet in warmen, hellen Farben
  • Reichhaltiges, gesundes Frühstücksbüfett
  • Alle Zimmer verfügen über einen Balkon oder Französichen Balkon mit Meerblick
  • Auf Wunsch Zimmer mit Dusche oder Wannenbad
  • Teeküche

Weiterlesen

Oceano Health and Spa

Wie alles begann …

Alles begann im Jahr 1965 als Karl und Käthe Rolle das heutige Hotelgrundstück direkt am Wasser und mit Blick auf den Vulkan Teide entdeckten – und beschlossen, dort ein Refugium der Ruhe zu schaffen.

Auch viele Jahrzehnte später hat sich das OCÉANO seine Ursprünglichkeit erhalten und sich durch Modernisierungen und Erweiterungen dem Zeitgeist angepasst.

Weiterlesen

Grüne Initiativen

Das OCÉANO Hotel Health Spa stärkt weiterhin sein Profil als führendes Medical Wellness Hotel mit nachhaltigen Angeboten und umweltverträglichen Leistungen: In den Zimmern (biologische Betten), im Restaurant (Zutaten aus überwiegend biologischem Anbau und regionaler Herkunft) und mit ständiger Weiterbildung des Therapeutenteams zur gesundheitlichen Prävention.

  • Architektur
  • Umwelt
  • Energie
  • Wasser
  • Nahrungsmittel
  • Soziales Engagement

Architektur

  • Ein als pseudokanarisch bezeichneter Stil, der in den 70er bis 90er Jahren Einzug hielt, wurde in den letzten Jahren Schritt für Schritt zurückgeführt und durch den ursprünglichen sachlichen Stil ersetzt. Dabei wurde sowohl auf das entstandene bauliche Umfeld als auch auf die Landschaft Bezug genommen.
  • Das Gebäude wurde mit den Möglichkeiten der 60er Jahre erbaut. Während damals die Transportmöglichkeiten nach Punta del Hidalgo noch sehr beschränkt waren, wird heute nach europäischen Normen gebaut.
  • Die Verwendung von Materialien, die auf der Insel abgebaut werden können, ist inzwischen fast vollständig verboten, was selbstverständlich berücksichtigt wird. Die meisten Steinbrüche sind geschlossen. Die Natursteinplatten aus Basalt von der Insel, die in dem Garten verlegt sind, sind heute nicht mehr erhältlich. Gleiches gilt für besondere vulkanische Bimssteine, die früher vor allem zur Dekoration verwendet wurden. Holzwirtschaft gibt es auf der Insel ebenfalls nicht mehr.
  • Alter Bestand wird soweit wie möglich erhalten.
  • Seit Jahrzenten wird die Bausubstanz kontinuierlich renoviert und verbessert.

Umwelt

  • Im Garten werden einheimische Pflanzen gepflanzt. Dabei ist allerdings immer auf die unmittelbare Nähe des Ozeans Rücksicht zu nehmen.
  • Es erfolgt keine Schädlingsbekämpfung mit Chemikalien.
  • Die Toilettenartikel werden umweltfreundlich hergestellt, die Verpackung ist organisch abbaubar.
  • Wann immer es möglich ist, kommen umweltfreundliche Reinigungsprodukte zum Einsatz.

Energie

  • Solarenergie wird bereits seit Jahrzehnten verwendet.
  • Alle verfügbaren Flächen werden für Solarplatten genutzt, so dass ein erheblicher Anteil (ca. 50 %) der Warmwasseraufbereitung durch Solarenergie stattfinden kann.
  • Energiesparende & LED-Leuchtmittel
  • Im ganzen Hotel kommen Bewegungsmelder und Zeitschaltuhren zum Einsatz.

Wasser

  • Wasserverbrauch und Einsparziele sind festgelegt und werden überwacht.
  • Die Betriebstechnik überwacht die Zähler aller Verbrauchsstellen monatlich. Jährlich werden neue Vorgaben festgelegt.
  • Wassersparende Toilettenspülung
  • Handtücher und Bettwäsche werden nicht täglich gewechselt.
  • Neben dem Trinkwasser besteht eine Versorgung mit Oberflächenwasser aus einer lokalen Kooperative, das für die Bewässerung der Grünanlagen und die Toilettenspülung zum Einsatz kommt.

Nahrungsmittel

  • Soweit möglich, werden die Produkte von lokalen Produzenten bezogen (Milchprodukte, Öl, Wein, Obst, Gemüse).
  • Darüber hinaus werden Bioprodukte angeboten, wann immer es möglich ist.

Soziales Engagement

  • Das Océano Hotel Health Spa ist größter Arbeitgeber der Region und beschäftigt seit Beginn überwiegend kanarische Mitarbeiter.
  • Unterstützung von Schulen, Krankenhäusern und gemeinnützigen Einrichtungen
  • Es besteht eine Kooperation mit der Deutschen Schule Teneriffa.
  • Intensive Zusammenarbeit mit der Gemeinde im Rahmen des Centro de Vecinos (in Spanien übliche Bürgerorganisation).
  • Weitere Unterstützung von lokalen, sozialen Projekten