Luxushotels Italien

Slow Food, Bio, Vegan & Vegetarisch

Grüne und lokale Restaurants, Italien

La Traviata Der Gemüsegarten mit Aussicht auf die Mailander Kathedrale ist die Hotelüberraschung für seine Gäste! Mehr Europa Italien

Italien die Wiege des Slow Food

Italien steht für große Weine und ausgezeichnetes Essens. Kein Wunder, dass die Slow Food Bewegung in Bra, einer kleinen Stadt im Piemont, in Italien ihren Ursprung fand. Gegründet von Carlo Petrini, einem Wein und Nahrungsmittel Journalisten, der angewidert war von den ganzen Fastfood-Firmen, die Italiens alte Kochkultur zerstörten. Slow Food ermuntert Bauern dazu, ihre Produkte organisch anzubauen und die Umwelt zu schützen. Ein anderer Punkt ist die Produktion und Kultivierung des einheimischen Essens, um mehr über die Geschichte und Kultur der Gemeinschaften zu erfahren.