Reethi Faru Beach View
Biohotel Sturm
Rhön, Deutschland
Reethi Faru Beach View
Valsana Hotel & Appartements
Arosa, Schweiz
Reethi Faru Beach View
Dolomit Homes
Alta Badia, Dolomiten
Hubertus Alpine Lodge&Spa
HUBERTUS unplugged
Balderschwang, Deutschland
Reethi Faru Beach View
Arosea Life Balance Hotel
Südtirol, Italien
Reethi Faru Beach View
i pini
San Gimignano, Italien
Reethi Faru Beach View
Lifestylehotel SAND
Timmendorfer Strand, Deutschland
Reethi Faru Beach View
Reethi Faru Resort
Raa Atoll, Malediven
Reethi Faru Beach View
Berghotel Rehlegg
Berchtesgaden, Deutschland
Reethi Faru Beach View
Keemala
Kamala, Phuket
Reethi Faru Beach View
Inkaterra Machu Picchu Pueblo Hotel
Peru
Reethi Faru Beach View
Gili Lankanfushi
Malediven
Reethi Faru Beach View
Hotel Milano Scala
Mailand, Italien
Reethi Faru Beach View
Hôtel Le Pavillon
Paris, Frankreich
Reethi Faru Beach View
The Tongsai Bay
Koh Samui, Thailand
Reethi Faru Beach View
Cerf Island Resort
Seychellen
previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider
Slow Travel by Green Pearls®

Slow Travel by
Green Pearls®

  • Suchen Sie nach einzigartigen, authentischen und grünen Erfahrungen?

  • Nehmen Sie Ihr Umweltbewusstsein mit auf Reisen?

  • Wollen Sie, dass Ihre Reise Sie und die Menschen vor Ort positiv beeinflusst?

REISEN SIE MIT GREEN PEARLS® 
für eine bessere Welt, die wir von den nachfolgenden Generationen nur geliehen haben.

Green Pearls® erzählt die außergewöhnlichen Geschichten seiner Partner, für die Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit das Maß des Handels sind.

Newsletter

Newsletter Green Pearls®

Inspiration

Zur karte

Green Pearls® Blog

Zum Blog

Green Pearls® Celebrities

Stephan Bode

„Es bereitet viel mehr Freude, wenn man sowohl ökonomisch als auch ökologisch und sozial erfolgreich ist.“

Ein Bio-Lummersteak war der Auslöser für Stephan Bodes nachhaltigen Werdegang. Denn das Steak schrumpfte in der Pfanne nicht wie es bei konventionellen Steaks der Fall ist, sondern behielt seinen Umfang. Diese Qualität überzeugte ihn und weckte sein Interesse für Bio-Lebensmittel – der erste kleine Schritt in ein nachhaltigeres Leben und Arbeiten war getan.

2013 übernahm er die Leitung vom SCHWARZWALD PANORAMA und verpasste dem Hotel ein Facelifting inklusive einer neuen Strategie für ein ganzheitlich nachhaltiges Hotel: Neben der neu gestalteten Hotellobby wurde der Wellness-, Beauty-, Fitness- und Gesundheitsbereich ausgebaut. Ein gesunde Ernährungskonzept basierend auf Bioqualität und Slow Food sowie ein betreutes Kurangebot im Gesundheitscampus runden das Angebot ab.

Seine Vision: „Generell wünsche ich mir, dass touristische Anbieter, insbesondere Hotels und Gastronomiebetriebe, das Thema Nachhaltigkeit zu 100 % in ihre Wertschöpfungsketten integrieren und dabei verstehen, dass ein weiter so langfristig nicht funktionieren wird.”

Deutschland, Schwarzwald
SCHWARZWALD PANORAMA

WEITERLESEN